Dr.-Ing. H. Schmidt-Römer

Die Dampfwagen der Maschinenfabrik und Eisengießerei von F. Wöhlert, Berlin

Dampfautomobile deutscher Hersteller - Teil 11.1
2018

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNHF
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Im Zusammenhang mit Dampfautomobilen ist die Maschinenfabrik und Eisengießerei von F. Wöhlert vermutlich nur wenigen Dampfi nteressierten bekannt. Der Name „Wöhlert“ steht primär für Lokomotiven, große Dampfmaschinen und andere Schwermaschinen. Das Unternehmen hat in den 1880er Jahren für kurze Zeit einige interessante Dampfselbstfahrer gebaut. Bisher sind in dieser Artikelreihe immer Fahrzeuge vorgestellt worden, bei denen die Konstruktion und der Bau in einer Hand lagen. Das war bei Wöhlert nicht der Fall. Er baute Dampfwagen in Lizenz des französischen Herstellers Bollée.

Teil 6 erhält man hier

Teil 7.1 erhält man hier

Teil 7.2 erhält man hier

Teil 8 erhält man hier

Teil 9 erhält man hier

Teil 10 erhält man hier

Teil 11.2 erhält man hier